Kosten

Wir sind eine öffentliche Schule ohne Schulgebühren. Das Bilingual Programme wird vom niederösterreichischen Landesschulrat unterstützt. Um zusätzliche Kosten, wie zusätzliches Unterrichtsmaterial, englische Bücher und vieles mehr, abzudecken, gibt es im Bilingual Programme eine Monatsgebühr von 45€. Die Bezahlung erfolgt durch eine Einzugsermächtigung.
Mangel an finanziellen Mitteln soll keine Hürde darstellen: wir bieten rasch und unbürokratisch Unterstützung an.

Um die Kosten des standardisierten Aufnahmeverfahrens in die 1. Klasse zu decken, wird einmalig eine Gebühr von 25€ verrechnet. Für die individuellere Betreuung im Zuge des Aufnahmeverfahrens in die 2. bis 7. Klasse beläuft sich die Gebühr auf 80€.