Ausflug in die Urgeschichte

Im Rahmen des Geschichteunterrichts reisten die 2B und die 2D am 4. Oktober 2017 gemeinsam mit den Professorinnen Mag. Sabine Szettele und Mag. Alexandra Gruber zurück in die Urgeschichte.
Im Freigelände des Urgeschichtemuseums MAMUZ in Asparn/Zaya gab es bei einer zweistündigen Führung nicht nur Interessantes aus der schriftlosen Zeit zu hören und zu sehen, sondern auch einiges selbst zu tun: Beim Speerwurf wurde für die Mammutjagd geprobt, das Schwirrholz erzählte von wahrhaft uralten Kommunikationsmethoden und im Feuermachen erwiesen sich die Schülerinnen und Schüler als besonders geschickt.