Bewegt euch!

Sommersportwoche der 4A und 4C am Millstätter See

Veröffentlicht am 07.06.2018

Frische Luft, idyllische Natur und jede Menge Bewegung: Die Sommersportwoche der beiden Klassen 4A und 4C, die im Kärntner Millstatt über die Bühne ging, hatte diese Zutaten in Hülle und Fülle zu bieten.

Nachdem die Organisatorin der Woche, Frau Prof. Steffi Robl-Mrazek, leider kurz zuvor verletzungsbedingt ausgefallen war, starteten wir am 28. Mai 2018 unter der Leitung von Frau Prof. Ursula Valcak zum intensiven Sportprogramm am und auf dem Millstätter See. Die beiden Klassenvorstände Frau Prof. Martina Gutenthaler (4A) und Frau Prof. Alexandra Gruber (4C) waren auch als Begleitung für die insgesamt 45 Jugendlichen dabei. Als Stützpunkt diente uns das Hotel Posthof, von dem aus man zu den Kursen in Reiten, Segeln, Surfen, Beach-Volleyball, Mountainbike, Golf, Tennis und Outdoor-Experience ausschwärmte. Wenn sonst kein „Hauptsport“ am Programm stand, boten die coolen jungen Trainer Alternativen an wie Flying-Fox oben im Wald quer über den Zwergsee, der seinem Namen übrigens alle Ehre macht, oder Bogenschießen, Slackline im Gruppenwettbewerb, Landhockey und ganz profanes Fußball, aber direkt am Seeufer. Dazwischen hörte man das eine oder andere „Gemma Strandbad!“, was ein Code für Schwimmen, „Chillen“ und Beach-Volleyball am See zu sein schien. Unter „Gemma Billa“ durfte man sich eine Versorgungstour zur Beschaffung von Gummibärchen & Co. vorstellen. Trotz vielfältigen Sportprogramms war es übrigens sehr schwierig, nicht an Gewicht zuzulegen, da das Essen im Posthof fast zu gut schmeckte. Abends trotzten wir den gelegentlichen Regengüssen meistens im Strandbad: Aus Zucker war hier nämlich keiner. Und auch die Kartenspieler unter uns kamen an den Spieltischen im Hotel voll auf ihre Kosten.

Einen Höhepunkt stellte das Volleyballturnier dar, dessen Finale am letzten Abend ausgetragen wurde. Es hieß: Team der 4A und 4C gegen das der 4D, E und F, die zur gleichen Zeit wie wir in Millstatt auf Sportwoche weilten. Unser Team konnte die Dreisatzschlacht am Centercourt unter dem Jubel von 120 SchülerInnen gewinnen.

Schön war’s! Millstätter See, wir werden dich vermissen!

Copyright: schulsportwoche-tomcat.at, Martina Gutenthaler