Die 1G zu Gast bei der Sommeroper Klosterneuburg

Veröffentlicht am 05.07.2018

Intendant Michael Garschall lud in der ersten Ferienwoche eine Auswahlgruppe der Musikschwerpunktklasse 1G zum Besuch der Vorpremiere von Giuseppe Verdis „La Traviata“ ein.

Die Aufführung an diesem 5.7.2018 war hervorragend. Die Kinder bewunderten die tollen Solisten, staunten über die gigantischen Ausmaße der Bühne im Kaiserhof und genossen Verdis Musik, wunderbar und fein nuanciert gespielt vom Orchester Beethoven Philharmonie unter der bewährt sorgsamen Leitung von Christoph Campestrini.

Der gemeinsame Besuch von „La Traviata“ war ein wunderschöner Abschluss eines ereignisreichen Jahres in der Musikschwerpunktkklasse. Für die Freikarten bedanken sich bei Michael Garschall noch einmal ganz herzlich Lena Schirl, Magalie Rathmayer, Anna Lubitz, Magdalena Spring, Mimi Hollander, Sebastian Profous, Thorin Rektenwald sowie Manuel und Santiago Haumer.

Mag. Edith Achleitner-Koch