Bach Bourrée Aufnahme

Veröffentlicht am 16.06.2020

Auf Fran­zö­sisch heißt bour­rée“ besof­fen – ob der gleich­na­mige baro­cke Tanz, den Bach hier ver­tont hat, wohl etwas mit diesem Zustand zu tun haben mag, ist nicht weiter über­lie­fert. Jeden­falls kommen in dieser Ver­sion die Stim­men im Kanon durch­ein­an­der“.
Diese Auf­nahme der Musik Schwer­punkt – Klasse 2.G und des TWO­ge­ther! Chors des Gym­na­si­ums und der Musik­schule ist jeden­falls außer­plan­mä­ßig in der Coro­na­zeit ent­stan­den, nach­dem die geplante CD-Auf­nahme des Pro­gramms für den öster­rei­chi­schen Jugend­sing – Wett­be­werbs sowie eben­die­ser shut­down­be­dingt nicht statt­fin­den konn­ten.
Die jungen Sän­ge­rin­nen und Sänger setz­ten sich also zu Hause vor den eige­nen Com­pu­ter und nahmen zu einem Play­back ihre Stimme auf. Unter der pro­fes­sio­nel­len Lei­tung von Herrn Gotsmy, Vater zweier Chor­kin­der, und der beiden Chor­lei­te­rin­nen wurden die Stim­men dann über­ein­an­der­ge­legt. Das Ergeb­nis kann sich hören lassen!

mp3