BG Klosterneuburg ist Basketball-Bundesmeister!

Veröffentlicht am 24.05.2019

Omer Sul­ja­no­vic, Tobias Prehs­ler, Kian Vetere (ver­deckt), Daniel Rabl (Kapi­tän), Julius Lendl (wurde zum wert­voll­sen Spie­ler gewählt), Marian Kirsch, Samuel Cama­gni (leider ganz ver­deckt), Imran Sul­ja­no­vic, Nico Zelez­nik, Leon Ter­glav, Chris­to­pher Peroutka (Betreuer)

Unsere Bur­schen konn­ten am 24.5.2019 in Ober­wart den Titel ver­tei­di­gen!
Sie gewan­nen sowohl ihre Vor­run­den­spiele gegen Wien (43:37) und Salz­burg (43:22) sowie in der Haupt­runde gegen Ober­ös­ter­reich (39:28) und die Stei­er­mark (40:28). Im Kreuz­spiel spiel­ten wir dann gegen Kärn­ten (45:22) und am Final­tag erneut gegen die Stei­er­mark. Auch hier ließen unsere Jungs, welche durch­wegs aus Spie­lern der Bas­ket­du­kes (U14, U16) bestan­den, nichts anbren­nen, führ­ten von Beginn an und sicher­ten sich ohne Gefahr den 2.Titel in Folge. Zum MVP des Fina­les wurde Vin­zenz Lendl gewählt.