Book fair project

Veröffentlicht am 28.05.2019

Am 27.05. ver­an­stal­tete die 5b, Eng­lisch­gruppe Simons, eine eng­li­sche Bücher­aus­stel­lung.
Die ein­zel­nen Bücher­stände muss­ten inno­va­tiv, inter­ak­tiv und infor­ma­tiv gestal­tet werden und zum Ver­wei­len ein­la­den.

Dazu legten sich die Teil­neh­me­rIn­nen mäch­tig ins Zeug: es wurden Coo­kies geba­cken, Kar­ten­spiele und Quiz­zes ange­bo­ten, in einer krea­ti­ven Ecke muss­ten mit Was­ser­far­ben Mons­ter gemalt werden und es gab einen »Phi­lo­so­phen-Aus­tausch«.

Am Ende ging jeder mit Vor­schlä­gen für die nächste Pri­vat­lek­türe nach Hause…