Das war der Tag der offenen Tür 2017

Am 10. November öffneten wir die Türen unserer Klassenräume. Sehen Sie, was an diesem Vormittag alles passiert ist.

Veröffentlicht am 10.11.2017

Am 10. Novem­ber öff­ne­ten wir die Türen unse­rer Klas­sen­räume. Sehen Sie, was an diesem Vor­mit­tag alles pas­siert ist.



Les Champs-Ély­sées

Am Tag der offe­nen Tür durfte die 3B das Publi­kum mit einem fran­zö­si­schen Lied begrü­ßen. Nicht nur die Fran­zö­sin­nen und Fran­zo­sen“, son­dern auch die Latei­ne­rin­nen und Latei­ner“ stu­dier­ten mit großer Begeis­te­rung das bekannte Lied Les Champs-Ély­sées“ ein. Unter der Lei­tung von Frau Mag. Streh­low und mit instru­men­ta­ler Beglei­tung von Andrew Char­le­wood und eini­gen Schü­le­rin­nen und Schü­lern wurde der Klas­sen­chor ein­drucks­voll unter­stützt.

Ein großes Dan­ke­schön an alle, die einen Bei­trag zum Gelin­gen der Dar­bie­tung geleis­tet haben, vor allem aber auch an meine stets moti­vierte Fran­zö­sisch­gruppe!

Vous êtes géni­aux!

Ton­auf­nahme anhö­ren