DELF - Diplôme d’Etudes en langue française

Veröffentlicht am 28.06.2019

Das DELF ist ein inter­na­tio­nal aner­kann­tes Diplom für Fran­zö­sisch als Fremd­spra­che und beschei­nigt den Schü­le­rIn­nen die sechs Kom­pe­tenz­ni­veaus des Gemein­sa­men Euro­päi­schen Refe­renz­rah­mens für Spra­chen.

In diesem Schul­jahr stell­ten sich fünf Schü­le­rIn­nen der großen Her­aus­for­de­rung. Alessa Braun (B1-Sprach­ni­veau) sowie Lara Huspeka, Anna Mölzer, Julia Ober­leit­ner und Mari­ella Sommer (alle B2-Sprach­ni­veau) konn­ten die anspruchs­vol­len Auf­ga­ben­stel­lun­gen sehr gut bewäl­ti­gen und aus­ge­zeich­nete Erfolge erzie­len. Herz­li­che Gra­tu­la­tion an alle Teil­neh­me­rIn­nen. Vive le français!