Die schönen Tage in Aranjuez sind nun zu Ende

Volkstheatertag der 7E

Veröffentlicht am 30.11.2018

Macht, Intri­gen, Liebe und Poli­tik – diese Themen aus dem Thea­ter­stück Don Carlos“ von Fried­rich Schil­ler setz­ten die Schüler/​innen bei einem Thea­ter­work­shop gekonnt in Szene. Martin Suske, Thea­ter­päd­agoge am Volks­thea­ter, machte mit vielen prak­ti­schen Übun­gen deut­lich, was das Beson­dere am Thea­ter­spie­len ist. Davon konn­ten sich die Schüler/​innen dann abends bei Vor­stel­lung von Don Carlos“ am Volks­thea­ter über­zeu­gen. Ein Thea­ter­tag ganz im Zei­chen von Fried­rich Schil­ler, an dem eines klar wurde: Don Carlos“ ist und bleibt ein Klas­si­ker, der nie­mals an Bedeu­tung ver­lie­ren wird.
Mag. Bar­bara Poynt­ner