Exkursion ins Burgtheater der 5D

Veröffentlicht am 05.04.2019

Exkur­sion ins Burg­thea­ter der 5d mit Frau Prof. Simons inklu­sive Thea­ter­work­shop, Füh­rung und Besuch der Thea­ter­auf­füh­rung: Der Besuch der alten Dame“ am 5.4.2019

Gleich nach dem Unter­richt begann am Frei­tag­nach­mit­tag die Exkur­sion ins Burg­thea­ter und damit eine lange und inten­sive Aus­ein­an­der­set­zung mit dem Stück Der Besuch der alten Dame“. Als erster Pro­gramm­punkt stand ein Thea­ter­work­shop mit einer Thea­ter­päd­ago­gin des Burg­thea­ters auf dem Pro­gramm, bei dem das Aus­pro­bie­ren und das Tun und Spie­len im Mit­tel­punkt stan­den.
Bei der dar­auf­fol­gen­den Füh­rung wurde uns ein Ein­blick in die Welt des Burg­thea­ters gewährt und wir konn­ten sowohl die Pro­be­räume, als auch den gesam­ten Tech­nik­be­reich besich­ti­gen und einen Blick hinter die Kulis­sen werfen.

Nach dem gemein­sa­men Piz­za­es­sen gab’s dann zur Krö­nung noch die Burg­thea­ter­vor­stel­lung Der Besuch der alten Dame“; ein Stück, das wir schon gemein­sam im Unter­richt gele­sen und bear­bei­tet hatten. Es war schon toll, so viele Zitate und die im Work­shop vor­ge­stell­ten Sound­ef­fekte im Stück selbst wie­der­er­ken­nen und –erle­ben zu können.