Ökumenische Kreuzwegandacht am Buchberg

Veröffentlicht am 23.03.2018

Ein­dring­li­che Texte und eine stim­mungs­volle Musik haben die Kreuz­weg­sta­tio­nen ent­lang am Buch­berg zu einem berüh­ren­den Ereig­nis vor den Oster­fe­rien gemacht. Über 100 Oberstufenschüler/​innen des evan­ge­li­schen und katho­li­schen Reli­gi­ons­un­ter­richts mach­ten sich gemein­sam mit ihren Religionslehrern/​innen auf den Weg: