Wintersportwoche der 5. Klassen in Obertauern

Mit viel Schnee und guten Bedingungen konnten die Schüler ihre Fähigkeiten auf Boards & Skiern unter Beweis stellen.

Veröffentlicht am 27.12.2018

Der Schnee­man­gel, den wir in der Zeit vor unse­rer Sport­wo­che befürch­tet hatten, blieb gott­sei­dank aus und so genos­sen wir schon beim Nacht­schi­fah­ren am Abend des Ankunfts­ta­ges sehr gute Bedin­gun­gen.
In den fol­gen­den Tagen konn­ten unsere Schü­ler ihre Fähig­kei­ten auf dem Board bzw. auf den Skiern bei bis zu 40 cm Neu­schnee auf den Pisten unter Beweis stel­len. Rah­men­ak­ti­vi­tä­ten wie Staf­fel­spiele im Schnee, Punsch Trin­ken, Lang­lau­fen, Schnee­skulp­tu­ren­bau, Gesell­schafts­spiele, Tisch­ten­nis­tur­nier, LVS Suche und Umgang mit Sonden sowie ein Besuch in der Disco mit her­vor­ra­gen­den gesang­li­chen Karao­ke­dar­bie­tun­gen von Schü­ler- und Leh­rer­seite run­de­ten diesen groß­ar­ti­gen und vor allem ver­let­zungs­freien Schi­kurs ab.