BG Klosterneuburg ist Basketball-Bundesmeister!

Published on 24.05.2019

Omer Sul­jan­ovic, Tobias Preh­sler, Kian Vetere (ver­deckt), Daniel Rabl (Kapitän), Julius Lendl (wurde zum wer­tvoll­sen Spieler gewählt), Marian Kirsch, Samuel Camagni (leider ganz ver­deckt), Imran Sul­jan­ovic, Nico Zeleznik, Leon Ter­glav, Chris­topher Peroutka (Betreuer)

Unsere Burschen kon­nten am 24.5.2019 in Ober­wart den Titel ver­tei­di­gen!
Sie gewannen sowohl ihre Vor­runden­spiele gegen Wien (43:37) und Salzburg (43:22) sowie in der Hauptrunde gegen Ober­ös­ter­reich (39:28) und die Steier­mark (40:28). Im Kreuz­spiel spiel­ten wir dann gegen Kärnten (45:22) und am Finaltag erneut gegen die Steier­mark. Auch hier ließen unsere Jungs, welche durch­wegs aus Spiel­ern der Bas­ket­dukes (U14, U16) best­anden, nichts anbrennen, führten von Beginn an und sich­er­ten sich ohne Gefahr den 2.Titel in Folge. Zum MVP des Finales wurde Vin­zenz Lendl gewählt.