Willkommen!

Schule ist der Ort, wo Kinder und Jugend­li­che ent­de­cken können, welche Kräfte in ihnen ste­cken und wie inter­es­sant die Welt ist. Hier können sie lernen, sich auf unter­schied­li­chen Gebie­ten gut aus­zu­ken­nen, die Dinge sorg­fäl­tig zu prüfen, Fragen auf den Grund zu gehen, Fehler zu machen, ein­an­der zu helfen und zuzu­pa­cken. Hier zeigen sich beson­dere Inter­es­sen, hier findet man über die Fami­lie hinaus seinen Platz in der Welt.
Schule bietet intel­lek­tu­elle und soziale Her­aus­for­de­run­gen, wohin das Auge reicht! 

Unsere Auf­gabe ist es, Kinder und Jugend­li­che dabei zu beglei­ten und zu ermu­ti­gen, Freude am Gelin­gen zu ent­wi­ckeln und in schwie­ri­gen Situa­tio­nen ihren eige­nen Weg zu finden.
Wenn unsere Schü­le­rin­nen und Schü­ler sagen: Das ist meine Schule. Da geh ich gerne hin, da treffe ich viele tolle Men­schen, da gibt’s was zu tun, da kann ich was aus mir machen!“, dann haben wir unser Ziel erreicht.
Gute Schule, davon bin ich über­zeugt, benö­tigt Inter­esse, Ver­trauen und ehr­li­che Kom­mu­ni­ka­tion: Das eine oder andere Gespräch mit einer Leh­re­rin oder einem Lehrer, ein offe­nes Ohr für die Anlie­gen des Kindes, Freude an seinen Erfol­gen und eine Hand im Rücken, um gemein­sam die klei­nen und grö­ße­ren Hürden zu nehmen.
In diesem Sinne freue ich mich auf eine leben­dige Zusam­men­ar­beit mit Ihnen und wün­sche uns allen eine berei­chernde Zeit.

Hemma Poledna
Pro­vi­so­ri­sche Lei­te­rin