Turnwettkampf der 5. Klassen

Veröffentlicht am 04.03.2019

Nach wochen­lan­gem harten Trai­ning an den Gerä­ten (Boden, Reck, Mini­tramp, Kasten) war es am Montag, den 4.3.2019, end­lich so weit und unsere Schü­le­rin­nen und Schü­ler konn­ten ihre Fähig­kei­ten im Zuge des all­jähr­lich statt­fin­den­den Turn­wett­kamp­fes ein­drucks­voll unter Beweis stel­len. Der Wett­kampf wurde als Vier­kampf gewer­tet, bei dem die erreich­ten Punkte addiert und so die Sie­ge­rin­nen und Sieger ermit­telt wurden. Die an den Gerä­ten erzielte Punkt­zahl konnte man noch durch frei­wil­lig geturnte Par­cours­ele­mente erhö­hen.

Bei den Mäd­chen setzte sich Gioia Fer­ra­ris vor Leonie Meis­ter und Verena Jakob durch. Der Sieger bei den Bur­schen hieß Arian Edler vor Paul Preisl und Albin Horak.

Wir bedan­ken uns bei den anwe­sen­den Schü­le­rin­nen und Schü­ler für ihr Enga­ge­ment sowohl wäh­rend der Trai­nings­stun­den als auch am Wett­kampf­tag.