Dialogkreise

1
Dialogkreise für SchülerInnen, für Lehrende, für die Schulgemeinschaft

Was hat dir an den Dialogkreisen besonders gut gefallen?
… dass alle offen geredet haben …
… dass jeder dem anderen zugehört hat und dass es so ruhig war …
… dass auch die Schüchternen zu Wort gekommen sind …
… der Redestab und die Steine für jeden …

Was hat sich für dich durch die Dialogkreise verändert?
… dass wir uns jetzt besser kennen und verstehen …
… es ist entspannter geworden, die Klassengemeinschaft ist jetzt besser …
… wir haben Lösungen für unsere Probleme gefunden …
… zwischen Buben und Mädchen ist nicht mehr so viel Streit …

Das antworteten SchülerInnen aus 1. und 2. Klassen, die an Dialogkreisen mit ihrer Klasse und dem Klassenvorstand teilgenommen haben.

Dieses Gesprächsformat wird seit 2009 an unserer Schule im Rahmen des Sozialen Lernens angeboten. Jeweils zwei Stunden, cirka 4 -5 Mal im Schuljahr können Klassengemeinschaften – von DialogbegleiterInnen unterstützt - den Dialog als Methode erleben und eine achtsame Haltung im Schulalltag üben.

Wie bereits in den vergangenen Jahren biete ich auch Dialogkreise für Lehrende an. Im vertrauensvollen Rahmen wird ein gleichwertiger Austausch über berufsspezifische Themen möglich und das Potential der Gruppe wird allen zugänglich.
Um die wertschätzende Gemeinschaftskultur an unserer Schule zu stärken, können Dialogkreise auch mit allen an Schule beteiligten Menschen stattfinden.

Dialog fördert Respekt und Toleranz und ermöglicht einen positiven Umgang mit Vielfalt. Gelingende dialogische Kommunikation stärkt die Resilienz und den Zusammenhalt von Gemeinschaften. Im Dialog als offenem Denkraum kann durch die Vielfalt der Erfahrungen Neues entstehen und die „Weisheit der Vielen“ nutzbar werden.
Dialog kann zu einem gewählten Thema geführt werden oder entwickelt sich generativ.

Dialogbegleitung

Mag. Dr. Susanne Tunner (von 1982 – 2016 Biologie- und Chemielehrerin am BG/BRG Klosterneuburg, psychologische Beraterin LSB, Supervisorin, Dialogbegleiterin) und Team

1.0.1
Anfragen und weitere Informationen:

susanne@tunner.at
susanne.tunner.at

Schule gelingt über Beziehung! Beziehung gelingt über Dialog! Dialog ist Herzensbildung!

Beschreibung als .pdf herunterladen