Nachmittagsbetreuung

Wir bieten täglich von 12.45 Uhr bis 17.00 Uhr eine Nachmittagsbetreuung an. Die Teilnahme ist für alle SchülerInnen der Unterstufe möglich. Die Anmeldung erfolgt in der ersten Woche des jeweiligen Schuljahres. Derzeit nehmen 80 Kinder unser Angebot wahr. Die SchülerInnen werden von Lehrkräften unserer Schule in einem extra dafür adaptierten Raum mit schönem Terrassen-Außenbereich betreut.

Im Stundenplan sind die Essenszeiten, Hausübungsstunden bzw. fachbezogenen Lernstunden, sowie Frei- und Spielzeiten festgelegt.

0.0.1
Essenszeiten (6. und 7. Stunde = von 12.45 – 14.30)

Wenn die Kinder nach dem Vormittagsunterricht in die NB kommen, steht eine geregelte Nahrungsaufnahme im Vordergrund. Die Kinder haben die Möglichkeit, sich selbst mitgebrachtes Essen zu wärmen oder ein Menü in der Schulküche zu bestellen. Die Buffetbetreiber liefern das frisch gekochte Essen in die NB und dort wird es an die SchülerInnen ausgeteilt. Wir sind bemüht in dieser Phase in angenehmer Atmosphäre gemeinsam zu essen, mit den Kindern ins Gespräch zu kommen und sich über die Ereignisse des Vormittags auszutauschen. Nach dem Essen bleibt meist noch Zeit zum Spielen. Zusätzlich zum Raum der Nachmittagsbetreuung nutzen wir den Schulhof, die Bibliothek und unterschiedliche Sportangebote innerhalb der Schule (Sportplatz, Turnsäle).

0.0.2
Hausübungsstunde/Lernstunde (8. Stunde = von 14.35 – 15.25)

In den fachbezogenen Lernstunden erhalten die Kinder der Nachmittagsbetreuung in den Gegenständen Mathematik, Englisch und Deutsch je eine Stunde in der Woche die Möglichkeit, Probleme und Unklarheiten mit einem Fachlehrer zu besprechen, im Unterricht Gelerntes zu vertiefen oder ihre Hausübungen zu machen.

0.0.3
Frei- bzw. Spielzeit (9. und 10. Stunde = von 15.30- 17.00)

Wir bieten jede Woche an mindestens einem Nachmittag ein besonderes Programm (Basteln, Backen, Radworkshop, usw.), bei dem Kinder, die bis 17.00 Uhr in der Nachmittagsbetreuung bleiben, teilnehmen können. In den Spielzeiten haben die Kinder Zeit für Einzel-, Partner- oder Gruppenspiele. Außerdem nutzen wir in dieser Phase den Schulhof, die Bibliothek und unterschiedliche Sportangebote innerhalb (Sportplatz, Turnsäle) und außerhalb der Schule (Hallenbad, Eislaufplatz). Da uns neben der geistigen Entwicklung auch körperliche Betätigung am Herzen liegt, gibt es täglich ein Bewegungsangebot.

Wir versuchen unseren Kindern eine geordnete, abwechslungsreiche und kurzweilige Freizeit zu bieten und sie weiters zu größtmöglicher Selbstständigkeit und Eigenverantwortung zu erziehen.

0.0.4
Kosten

  • 5 Tage pro Woche: €88
  • 4 Tage pro Woche: €70.40
  • 3 Tage pro Woche: €52.80
  • 2 Tage pro Woche: €35.20
  • 1 Tag pro Woche: €26.40

Angaben ohne Gewähr - Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

0.0.5
Kontakt

Ansprechpartner: Mag. Alois Kohlmayr

Wenn Sie Fragen haben oder Ihr Kind von der Nachmittagsbetreuung entschuldigen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen uns an:

nb@bgklosterneuburg.at
02243 / 32155-16