Der IT-Bereich wurde mit der Reno­vie­rung im Jahr 2011 auf den letz­ten tech­ni­schen Stand gebracht. Ein moder­nes Glas­fa­ser­netz und schul­wei­tes WLAN garan­tiert Zugriff auf das Inter­net, sowohl für die Recher­che als auch den Unter­richt an sich.

Aktu­ell gibt es ca. 80 Lap­tops und ca. 20 Tablets, von denen ein Groß­teil den Schü­lern in den IT Klas­sen­räu­men und in der Biblio­thek zur Ver­fü­gung steht. Durch die Unter­stüt­zung des Lan­des­schul­rats konnte jeder Klas­sen­raum mit einem Beamer und einem eige­nen Laptop aus­ge­stat­tet werden, welche das Unter­rich­ten mit Prä­sen­ta­tio­nen, Videos und vielem mehr ermög­li­chen.

Über 30000 Meter Kabel und viele Stun­den Arbeit flos­sen in dieses Update der IT-Tech­no­lo­gie an unse­rer Schule, wel­ches den Leh­rern moderns­tes Unter­rich­ten ermög­licht.